Qualitätskontrolle in der
Flaschenabfüllung

Verbessern Sie das Ergebnis und reduzieren Sie Risiken und Verschwendung.

Qualitätskontrolle bei der Flaschenabfüllung

Getränkeabfüller stehen unter einem zunehmenden Druck, qualitativ hochwertige Produkte unter strenger finanzieller und regulatorischer Kontrolle herzustellen. Ein Qualitätsplan ist ein Muss, und viele Abfüllbetriebe nutzen Lösungen für die Statistische Prozesssteuerung (SPC), um die Prozess- und Produktqualität zu überwachen und zu sichern.

InfinityQS® SPC-Softwarebietet eine beispiellose Transparenz und Qualitätskontrolle für einige der weltweit anspruchsvollsten Getränkeabfüller. Mit unseren Lösungen können Flaschenabfüller:

  • Ihr Ergebnis verbessern und ihre Rentabilität steigern
  • Risiken reduzieren und die Compliance sicherstellen
  • Ihre Nettoinhaltskontrolle verbessern und Verschwendung verringern
  • Ihre Datenerfassung und das Reporting optimieren
Lebensmittel- und Getränkeherstellung

Es ist eine große Aufgabe, aber die InfinityQS SPC-Software bietet eine Komplettlösung für viele Getränkeabfüllbetriebe, vom kleinen unabhängigen Hersteller bis zum großen multinationalen Konzern.

Abfragen von Daten zur Ermittlung weiterer Einsparungen

Steigern Sie das Ergebnis und erhöhen Sie die Rentabilität

Echtzeit-SPC ermöglicht eine schnelle Reaktion auf Prozessstörungen, unterstützt Abfüllbetriebe bei der reibungslosen Produktion und verbessert das Ergebnis. Die von InfinityQS SPC eingesetzten Methoden zur kontinuierlichen Verbesserung unterstützen Sie bei der Erreichung Ihrer Ziele, der Steigerung des Ergebnisses und der Optimierung der Gewinnspannen pro Flasche.

Durch den Qualitätsvergleich über mehrere Produktcodes, Produktionslinien und Standorte hinweg können Sie zudem Erfolge im gesamten Unternehmen analysieren und reproduzieren. Sie müssen keine Daten manuell bearbeiten, um Details wie das Drehmoment für den Flaschenverschluss zu analysieren, und das selbst bei Sonderaufträgen, Kleinserien und Inbetriebnahmen.

  • Lokalisieren Sie Probleme in Echtzeit und ermitteln Sie konkrete Problemlösungen.
  • Verbessern Sie die Prozesseffizienz für ein optimales Ergebnis.
  • Steigern Sie die Gewinnmargen pro Flasche.
  • Wiederholen Sie Einsparungen im gesamten Unternehmen.
  • Entwickeln Sie Best Practices auf der Grundlage Ihrer leistungsstärksten Prozesse.

Reduzieren Sie Risiken und schützen Sie Ihre Marke

Ob Sie nun eine Produktionsstätte oder 100 haben, Ihr Erfolg hängt immer von einer optimalen, konstanten Transparenz über alle Produkte, Prozesse und Produktionslinien hinweg ab. Die Zeit, die Sie für die Bestandsverfolgung aufwenden, bremst die Produktivität aus und kann zu Umsatzeinbußen führen. Noch wichtiger ist jedoch, dass der Überblick über Rohstoffe und Endprodukte ausschlaggebend für Ihre Fähigkeit ist, schnell auf Qualitätsprobleme zu reagieren, gesetzliche Anforderungen zu erfüllen und den Ruf Ihrer Marke zu schützen.

  • Verfolgen Sie mühelos die Qualität vom Verbrauch bis zur Lieferkette.
  • Verfolgen Sie SKU-spezifische Daten über Linien und Standorte hinweg.
  • Reduzieren Sie menschliche Fehler durch automatisierte, teilautomatisierte und mobile Datenerfassungsoptionen sowie automatisierte Warnmeldungen und Benachrichtigungen.
  • Führen Sie Daten rasch zusammen, um auf Compliance- oder Audit-Anforderungen zu reagieren.
  • Identifizieren Sie genau, wo Verbesserungen vorgenommen werden müssen, um das bestmögliche Produkt zu liefern.
Mehr Transparenz - Verbesserte Qualitätskontrolle für Lebensmittel

Wichtigste Funktionen: Nettoinhaltskontrollel

Als Getränkeabfüller gehören Sirupe und Konzentrate zu Ihren teuersten Zutaten. Verschwendung während des Mischprozesses kann die Produktionskosten in die Höhe treiben, weshalb die Rentabilität davon abhängt, inwiefern Sirupverschwendung vermieden und Überfüllungen reduziert werden. Beispiel: Eine Produktionslinie füllt mehr als 90.000 350-ml-Dosen pro Stunde ab. Was wäre, wenn jede Dose 3 ml mehr Inhalt hätte als gewünscht? Denken Sie nur an die Vorteile, die sich aus der Vermeidung dieser Überfüllung bei gleichzeitiger Einhaltung der Nettoinhaltsanforderungen ergeben. Die von InfinityQS angebotenen Quality-Intelligence-Lösungen nutzen SPC zur kontinuierlichen Verbesserung und unterstützen Sie bei der Erreichung Ihrer Ziele, der Steigerung der Gewinnspannen pro Flasche und der schnellen Erreichung des ROI.
  • Identifizieren und vermeiden Sie Sirupverschwendung.
  • Minimieren Sie Überfüllungen, ohne das Risiko einer Unterfüllung einzugehen.
Einhaltung der Vorschriften der Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Compliance in der Flaschenabfüllung

InfinityQS bietet integrierte Funktionen, die Getränkeabfüller dabei unterstützen, gesetzliche Bestimmungen und Industriestandards für Lebensmittelqualität und -sicherheit einzuhalten.

Die Chargenverlaufs- und Berichtsfunktionen von ProFicient bieten Unternehmen die Möglichkeit, die Chargencodes für Rohstoffe (Inhaltsstoffe) während der gesamten Flaschenabfüllung zu verfolgen. Zu Analysezwecken können genealogische "Bäume" für jede Charge erstellt werden. Diese Berichte ermöglichen Ihnen die Ermittlung der folgenden Parameter:

  • Rohstoffe, die bei der Herstellung einer bestimmten fertigen Charge verwendet wurden
  • Wo die eingehenden Rohstoffe verbraucht wurden
  • Ursachen für fehlerhafte Chargen
  • Wichtige Informationen für die Reaktion auf Produktrückrufe
  • Welche endgültigen Chargen aus eingehenden Chargen erzeugt wurden

Die Chargenverlaufsberichte bieten mit statistischen Zusammenfassungen einen vollständigen Überblick über die Beziehung von eingehenden und ausgehenden Produkten.

Dynamic Scheduler

Dynamic SchedulerSie können eindeutige, zeitabhängige Intervalle basierend auf dem Produkt, dem Prozess oder sogar dem Arbeitsplatz festlegen. Fenster werden automatisch eingeblendet, so dass klar erkennbar ist, wann die Datenerfassung ansteht. Wenn eine Störung erkannt wird oder keine Daten erfasst werden, kann die Software automatisch Benachrichtigungen senden, E-Mails an Administratoren verschicken oder sogar Benutzer dazu zwingen, zuweisbare Ursachencodes und Korrekturmaßnahmen anzugeben.

Video ansehen.

InfinityQS-Lösungen verfügen über integrierte Checklisten- und Workflow-Warnfunktionen, die zur Einhaltung der Bestimmungen der Hazard Analysis and Critical Control Points (HACCP) und der Sanitation Standard Operating Procedures (SSOP) erforderlich sind. Sie können Workflow-Voraussetzungen auf Werksebene integrieren und den Bedienern eine automatische Datenerfassung bereitstellen. Die InfinityQS-Echtzeit-Lösung Dynamic Scheduler bietet dem Bediener visuelle Checklisten, die ihn daran erinnern, wann er HACCP, SSOP und andere wichtige Qualitätskontrollen durchführen muss.

Mit InfinityQS sind Audits einfacher und Sie haben unmittelbaren Zugriff auf die Qualitätsaufzeichnungen und elektronischen Dokumentationen, die Sie für den Compliance-Nachweis benötigen. Unsere zuverlässige Lösung ist geeignet für Zertifizierungsaudits von Drittanbietern wie British Retail Consortium (BRC), Safe Quality Food (SQF) und ISO 22000 sowie für interne Audits. Die Erstellung von Berichten dauert nur wenige Minuten, statt Stunden oder Tagen, und macht Tabellenkalkulationen überflüssig.

Wenn die Funktion Database Auditing aktiviert ist, bietet sie eine vollständige Rückverfolgbarkeit für jede Modifikation, Bearbeitung oder Änderung an einem Datenbankeintrag. Rückverfolgbarkeitsaufzeichnungen lassen sich auf vielfältige Weise betrachten, können aber nicht bearbeitet werden. Immer wenn versucht wird, einen Datensatz zu verändern oder zu löschen, zwingt die Änderungsgrund-Funktion den Benutzer dazu, einen Grund für die Änderung aus einer Auswahlliste auszuwählen. Zusätzlich werden freie Kommentare verlangt. Bei Bedarf kann jedem Diagrammausdruck eine Änderungshistorie und ein Änderungsbericht beigefügt werden.

Abfüllbetriebe müssen außerdem die Abfüllbestimmungen für die Nettoinhaltskontrolle (Gewicht) erfüllen. Die Nettoinhaltskontrollfunktion unterstützt sowohl die Vorgaben des US-Handelsministeriums für die maximal zulässige Abweichung (Maximum Allowable Variation, MAV) als auch die Anforderungen der Europäischen Union für die tolerierbare Minusabweichung (Tolerable Negative Error, TNE) und T1/T2 sowie Nettoinhaltskontrollberichte zur Erfüllung der Anforderungen weltweiter Hersteller. Viele InfinityQS-Anwender aus der Lebensmittel- und Getränkebranche verzeichnen einen schnellen ROI, der ausschließlich auf einer verringerten Verschwendung des Produkts dank der Nettoinhaltskontrollfunktion basiert.

Cookies are disabled. We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic, personalize content, and serve targeted advertisements. For more information, read our Privacy Policy.